Jetzt könnte man sich trefflich darüber streiten, welches die erlebnisreicheren Flüge sind: sind es die Flüge in den jungen unverbrauchten Tag bei Sonnenaufgang oder im stimmungsvollen Sonnenuntergang am späten Abend bei glutrotem Himmel im Westen. Könnte man, muss man aber nicht: bei unserem Longest Day Flying möchten wir zu beidem animieren!

Beginn der Dämmerung ist in diesem Jahr am Samstag, 18. Juni um 02:24  Sonnenaufgang um 03:08. Am Abend geht die Scheibe um 19:25 unter und um 20:09 endet die Dämmerung (alle Zeiten UTC). Um 04:15 loc treffen wir uns zum Ausräumen der Flugzeuge und laden die Teilnehmer um 8 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück in unseren Schulungsraum ein. Geflogen wird dann den ganzen Tag bis in den späten Abend; beim Essen vom Grill und Musik freuen wir uns auf ein geselliges Beisammensein! Möge uns der Wettergott wenigstens an diesem Flugvorhaben gnädig gestimmt sein.....

LDF 2013 10

Sunrise DS 1 k

Sunrise DS 3 k

Sunset hp

Solche Stimmungen gibt es nur bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang zu erleben! Nix für Frühaufsteher am längsten Tag des Jahres....