Piloten des AeroClub Bamberg veranstalten Flugsicherheitstraining

Carpe Diem – die Gunst der Stunde nutzten Piloten des Aero Club Bamberg und absolvierten ein Flugsicherheitstraining auf dem Feuerstein! Auf Initiative der beiden Fluglehrer Horst Singer und Frank Kurtz erlebten die Weiterbilder vor allem das Trudeln hautnah und live. Zur Verfügung standen dazu die kunstflugtauglichen Doppelsitzer „Perkoz“ und „FOX“, mit denen diese besonderen Flugzustände eindrucksvoll demonstriert und geübt werden können. Gott sei Dank spielte der Wettergott nochmals mit und am Ende des Tages kamen alle auf ihre Kosten und wurden die Lernziele erreicht.

AC Bamberg Flugsicherheitstraining 1

Frischten ihre Trudelkenntnisse auf: die Gruppe des AC Bamberg beim Flugsicherheitstraining
Vorsitzender Thomas Siewert (unten rechts) und Initiator Horst Singer (unten 2.v.r.)

AC Bamberg Flugsicherheitstraining 2

Mit dem „FOX“ stand ein reinrassiges Kunstflugzeug zur Verfügung.
Fluglehrer Frank Kurtz (hinten) nutzte es zur Weiterbildung
seiner Vereinskameraden