Saison mit Abfliegen und einer Feier stilvoll beendet

Als eine „Saison mit Höhen und Tiefen“ beurteilte Franz Josef Kraus das auslaufende Jahr für die Fränkische Fliegerschule. In seiner Begrüßung zog der erste Vorsitzende dennoch eine insgesamt positive Bilanz, dankte den an- und abwesenden Kunden und Gästen für das Vertrauen und wünschte den Piloten als „bekennender Nichtflieger“ bereits alles Gute für die kommende Flugsaison auf einem der schönsten Flugplätze in Deutschland!

Mächtig ins Zeug legten sich die meisten Besucher an dem diesjährigen Abfliegewettbewerb: das ganze Repertoir an Fähigkeiten wurde den Teilnehmern bei den einzelnen Disziplinen abverlangt, wobei der Spaß an der gemeinsamen Sache immer im Vordergrund stand. Am Ende hatte Marcus Frank in diesem Jahr das glücklichste Händchen und freute sich neben seiner Urkunde über ein Glas mit 838 Samarties, die er am nächsten erraten hatte.

Schulleiter Michael Zistler führte in seinem Rückblick die vielseitigen Stationen und Ereignisse vor die Augen und Ohren der zahlreichen Gäste. Die Bandbreite an Aktionen, Erfahrungen und Ereignissen war gewaltig – am Ende hofft das gesamte FFF-Team auf ein positives Fazit der vielen Piloten, die auf dem Feuerstein beheimatet sind oder zu Gast waren! Ein besonderer Dank richtete er an Malermeister Werner Fuggis und seine angereisten Mitstreiter für die fachgerechte Auffrischungskur unseres Towers.

Als ehrenamtlicher Schlepppilot war er eingeladen, als unangemeldeter Zauberer amüsierte Rüdiger Maurer aus Freiburg die Gäste in den Pausen mit seinen verblüffenden Kniffen und Tricks – auch solcherlei spontane Einlagen gehören zu den Fliegern hier in EDQE. Ihre verdienten Urkunden erhielten die Sieger und Teilnehmer der „Flintstonerallye 2014“ und des Abfliegewettbewerbs aus der Hand der Vorstände Stephan Kundörfer und Heiner Kolem.

Die Flugsaison fand in dem Fluplatzrestaurant einen stilvollen Abschluß. In reduziertem Umfang ermöglichen wir auch in der kalten Jahreszeit wieder einen Flugbetrieb, sofern es die Witterungsbedingungen erlauben!

Abfliegen 2014 Bogengruppe

Frei nach Wilhelm Tell: Einweisung der Teilnehmer in die Disziplin „Bogenschießen“