Unsere ersten Überflieger in der Nebensaison

Ü47.Julia1

Im Sommer kann’s jeder! Wetterempfinden ist eine Frage der Kleidung, Julia bereitet sich gut equipt auf ihren nächsten Segelkunstflug vor

Ü47.Nicolay

Unser Nicolay ist inzwischen kunstfliegerisch flügge geworden und hat das bronzene Leistungszeichen erworben – Glückwunsch dazu!

Ü47.Opa Christian

Opa Fritz und Enkel Christian: zwei wirklich begeisterte und erfolgreiche Flugsportler. Auf diesen Besuch haben wir uns besonders gefreut: Auch am Feuerstein ist der Fritz (Jahrgang 1931) u.a. mit seinem Doppeldecker bis zum 70. Lebensjahr geflogen – wir wünschen ihm weiterhin beste Gesundheit!

Ü47.Kraus Familie

Auf den Wixenstein führte wegen Renovierung kein Weg; kurzentschlossen kreuzte Famile Kraus dann auf unserem Flugplatz auf und genoss ihr Picknick sichtlich bei unserem Flugbetrieb

Ü47.Kinder Remo

Auch diese drei Besucher waren begeistert vom Besuch auf unserem Flugplatz

Ü47.Christof

Der Christof ist schon eine treue Seele: irgendwann hat er hier eine Lizenz erworben und ist dem Feuerstein treu verbunden. Mehrmals im Jahr freuen wir uns über seinen Besuch, meistens fliegt er mit dem UL nach EDQE

Ü47.Wolfgang

Robustheit fordert das kalte Wetter von beiden, trotzdem haben sie ihr Vorhaben erfolgreich umgesetzt: Prüfling Wolfgang erhält die Gratulation von Prüfer Frank Kurtz (rechts) für die soeben Bestandene Segelflugprüfung – herzlichen Glückwunsch und always happy landings!

Ü47.Johannes 1

Johannes (rechts) und sein Fluglehrer Andi kurz vor dem Start zur Nachtflugausbildung. Dem Urteil des Lehrers nach hat er seine Sache in dieser Nacht hervorragend gemacht – willkommen im Club der Nachtflieger, Johannes!

Ü47.Johannes 2

Gut, dass es Lokale gibt, die fast 24 Stunden geöffnet haben. Nachtfliegen macht echt hungrig….

Ü47.Manni1

Der Manni hat sich für die Kompetenzbeurteilung seiner Lehrberechtigung sein eigenes Auditorium mitgebracht und erklärt seinen beiden Damen die aerodynamischen Unterschieden zwischen Bug- und Spornradflugzeugen. Das meiste haben sie verstanden….

Ü47.Theorie

Diese Herren sind emsig dabei, ihre Theoriekenntnisse in unseren Unterrichten zu erweitern. Meistens finden Johannes, Felix und Martin (von links) den richtigen Durchblick!