Blog

Feuersteiner Gipfelstürmer

Im wahrsten Sinne des Wortes: zu einem gemeinsamen Aus“Flug“ machten sich gleich fünf Besatzungen der fränkischen Fliegerschule Feuerstein auf den Weg nach Österreich. Reiseziel war der berühmte „Red Bull Hangar 7“ auf dem Flughafen Salzburg und als optisches highlight begrüßte die Zugspitze die fränkischen Piloten bei allerbestem Flugwetter.     Das war selbst für Vielflieger

Read More

Flugschau in Coburg am 6./7. Juli: Hochkarätige Flugzeuge vor grandioser Kulisse

Vor der imposanten Kulisse der Veste Coburg wird am 6. und 7. Juli eine hochkarätig besetzte Flugschau über die Bühne gehen. Die Coburger erwarten unter anderem eine Supermarine Spitfire und eine Mustang P-51 und erstmals eine Hawker Sea Fury. Weitere Informationen unter http://www.aerokurier.de/de/aviation/flugplaetze/flugschau-coburg-hochkaraetige-flugzeuge-vor-grandioser-kulisse.113813.htm

Neue Rubrik „Mitflugzentrale / Ausflugtipps“

„Geteilte Freude ist doppelte Freude“ – das ist der logische Umkehrschluß aus der bekannten Volksweisheit mit dem geteilten Leid! Tatsächlich machen gemeinsame Unternehmungen oftmals mehr Spaß und die geteilten Erlebnisse und Erfahrungen sind fast immer eine Bereicherung – auch für Piloten! In unserer neuen Rubik „Mitflugzentrale / Ausflugtipps“ möchten wir gleiche Interessen zusammen bringen und

Read More

Großes Spektakel zum Phantom F-4F Abschied in Wittmund am 29. Juni 2013

Zum Abschied vom Kampfflugzeug „Phantom“ haben sich beim traditionsreichen Jagdgeschwader 71 „Richthofen“ für Sonnabend, 29. Juni, Gäste aus aller Welt angemeldet. Mehr als 120.000 Besucher werden zum „Tag der offenen Tür erwartet“! Nähere Informationen gibt es hier: http://wittmund.de/Rathaus/Pressemitteilungen/Jagdgeschwader Das ist bestimmt auch für den einen oder anderen unserer Piloten interessant. Die Interessen koordiniert Franz Neher

Read More

Die Wetterkapriolen sind zu Ende

Wenn man unseren Meteorolügen glauben darf, endet mit dem Hochdruckgebiet „Sabine“ endlich das rekordverdächtige Miesewetter mit all seinen Begleiterscheinungen! Der Vorhersage nach sollten dann auch unsere Segel- und Motorflugpiloten auf dem Feuerstein endlich auf ihre fliegerische Kosten kommen können! Nichts als Mitgefühl blieb der Crew vom Feuerstein für die zahlreich angereisten Piloten bspw. über die

Read More

Treu, treuer, „Pfingst-Mafia“

Das hätte sich der junge Gastfluglehrer Lothar Matte 1976 nicht gedacht: aufgrund seiner Initiative treffen sich fast 40 Jahre später immer noch gleichgesinnte Segelflieger aus ganz Deutschland zu Pfingsten auf dem Feuerstein! In den besten Zeiten waren es immer um die 50 Weiblein und Männlein, die sich um die Pfingstzeit hier zusammengefunden haben, um gemeinsam

Read More

Philipp Ehni – drei auf einen Streich!

Am Ende hatte sich Philipp bei seinen Eltern durchgesetzt mit dem Wunsch, über seine Pfingstferien in seiner Segelflugausbildung weiter zu kommen – kein wirkliches Wunder bei einem segelfliegenden Vater! Angereist bei dem derzeit leider vorherrschenden segelfliegerischen „Welttuntergangswetter“ nutzte der 15 jährige Nachwuchspilot aus dem Schwarzwald gleich den ersten fliegbaren Tag: und das gleich richtig! Nach

Read More

Flugplatzrestaurant „Hangar 7“ feierlich eröffnet

Mit einem nicht ganz alltäglichen Festakt wurde gestern unser neues Flugplatzrestaurant „Hangar 7“  offiziell eröffnet: in einer Art „Zapfenstreich“ wurden zu Ehren des Betreibers Franz Biermann die Fahnen von Kärnten und der Stadt Ebermanstadt gehisst! Annähernd mit „militärischen Ehren“ wurde die Prozedur bei strömendem Regen durchgeführt, die Feuersteiner Fliegergemeinde lies sich von Petrus wenig beeindrucken.

Read More