Jobs

Beauftragter für Luftaufsicht (m/w)

Die Fränkische Fliegerschule Feuerstein e.V., DE.BY.ATO.223, sucht für den Verkehrslandeplatz EDQE ab sofort in Dauerstellung einen engagierten Beauftragten für Luftaufsicht (BfLA) in Voll- oder in Teilzeit!

Als Voraussetzungen werden erwartet

  • Bestallung als BfLA bei einer Landesluftfahrtbehörde nach 2001
  • alternativ: Luftfahrerschein PPL(A) mit BZF I (Ausbildung erfolgt dann in EDQE)
  • fundierte praktische Erfahrungen als Flugleiter auf einem VLP der allgemeinen Luftfahrt
  • hohe Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Dienstleistungs- und Serviceorientierung

Wir bieten für interessierte Bewerber

  • Unbefristeter Arbeitsplatz auf einem der reizvollsten Flugplätze Deutschlands in der Ferienregion „Fränkische Schweiz“
  • Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team
  • Perspektiven zur Weiterentwicklung auch in anderen Bereichen einer modernen Flugschule

Erste Informationen über unsere Fliegerschule erfahren Sie auf www.edqe.de. Bewerber schicken ihr Kurzprofil mit fliegerischem Lebenslauf bitte per E-Mail an Schulleiter Michael Zistler unter m.zistler@edqe.de. Er steht Ihnen auch gerne und jederzeit für Fragen persönlich zur Verfügung unter 0157/38404850.

Technischer Leiter / Werkstattleiter

Die Fränkische Fliegerschule Feuerstein e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen technischen Leiter als Maintenance-Manager unserer ATO zur

Alleinverantwortlichen technischen Betreuung unseres Flugzeugparks mit

  • 6 Motorflugzeugen (Katana DA 20, Tecnam P208, Remo DR 400, C172)
  • 1 Motorsegler (C-Falke SF 25 C)
  • 1 UL (C 42)
  • 6 Segelflugzeuge (Perkoz, ASK 21, Astir, Discus, Ka 6)

Die erforderlichen Berechtigungen sind idealerweise

  • Prüfer Teil-66 A, B 1.2 (Motorflugzeuge)
  • Prüfer Klasse 3 (Segelflugzeuge und Motorsegler)
  • Prüfer Klasse 5 (Ultraleichtflugzeuge)
  • Pilotenlizenzen A, B, C, UL (kann erworben werden)
  • Alternativ Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechaniker mit Affinität zur Fliegerei

Als Voraussetzungen werden erwartet

  • Hohes Sicherheitsbewusstsein und Verantwortungsgefühl
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlichen Tätigkeitsbereichen
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen luftrechtlichen Vorschriften
  • Erfahrung in der Koordination mit LTB / CAMO
  • Nachweisbare Erfahrung in der Wartung von Lycoming- und Rotax-Triebwerken
  • Bereitschaft zu hohem Engagement in der Saison mit teilw. Wochenend- Feiertagsarbeit
  • Bereitschaft zur Ausbildung als Beauftragter für Luftaufsicht

Wir bieten für zielstrebige Bewerber

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • gute leistungsorientierte übertarifliche Entlohnung
  • verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum
  • Übergangsweise Unterkunft auf dem Flugplatz und Unterstützung bei der Wohnungssuche

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an unseren Schulleiter Michael Zistler m.zistler@edqe.de. Er steht Ihnen auch gerne und jederzeit für Fragen zur Verfügung unter 0157/38404850